Welpentraining

Welpentraining

Herzlichen Glückwunsch zum neuen Familienmitglied und auf in eine spannende und aufregende gemeinsame Zeit! 
Damit Sie und Ihr Welpe einen guten Start haben und zu einem Team mit gegenseitigem Vertrauen heranwachsen, unterstütze ich Sie gern in dieser sensiblen Phase. Im Vordergrund stehen vor allem Alltagssituationen, welche der Welpe erst einmal in seinem eigenen Tempo stressfrei kennenlernen soll. 
 

  • Vorbereitung auf den Alltag - Begrüßen ohne Anspringen, nicht in Hände und Füße beißen,...
  • Umweltgewöhnung und Sozialisation
  • Entspannungstraining (Ruhedecke, konditionierte Entspannung,...) 
  • Aufbau einer vertrauensvollen Beziehung
  • Schulung des Menschen im Ausdrucksverhalten und Lernverhalten des Hundes
  • erste Grundsignale wie Sitz, Platz, Rückruf und gehen an lockerer Leine
  • Orientierung am Menschen 
  • viel Zeit für die Beantwortung all Ihrer Fragen


Welpentraining ist sowohl als Einzeltraining als auch in einer Kleingruppe möglich.

Für weitere Infos bzw. bei Interesse an einem Erstgespräch kontaktieren Sie mich gern unter info@naturedogs.at

Junghundetraining

Junghundetraining

Die Zeit zwischen Pubertät und dem Erwachsensein ist eine Phase, in der sich das Gehirn des Junghundes in einer Umbauphase befindet und die Hormone verrücktspielen. Daraus resultieren Veränderungen im Verhalten des Hundes, wie verminderte Ansprechbarkeit und Konzentration, Schwierigkeiten beim Abrufen bereits erlernter Verhaltensweisen sowie der Impulskontrolle. Mit Geduld und gezieltem Training gehen Sie als Team gestärkt aus dieser Phase hervor.


  • Training verschiedenster Alltagssituationen
  • Festigung bereits bekannter Grundsignale unter zunehmender Ablenkung
  • Rückruftraining 
  • Leinenführigkeit
  • Entspannungstraining
  • Training von Impulskontrolle und Konzentration
  • Finden eines gemeinsamen Hobbys, um Stärken zu stärken


Das Junghundetraining ist sowohl als Einzeltraining als auch in einer Kleingruppe möglich.

Für weitere Infos bzw. bei Interesse an einem Erstgespräch kontaktieren Sie mich gern unter info@naturedogs.at

Alltagstraining

Alltagstraining 

Ihr Hund zieht an der Leine, ist nicht abrufbar, steht ständig unter Strom, hat Schwierigkeiten bei Begegnungen mit fremden Menschen oder Hunden,…?

 

  • Erlernen und Festigen von Signalen 
  • Alltagsübungen wir Rückruf, Leinenführigkeit, …
  • Entspannung im Alltag - Deckentraining und Ruheübungen 
  • Hundebegegnungen entspannt meistern
  • Entspanntes Alleinbleiben
  • Beißkorbtraining 
  • ...

 
Ziel beim Alltagstraining ist es, die Ursache für ein Verhalten zu finden und nicht nur Symptome zu bekämpfen.

Lernen Sie die Körpersprache Ihres Hundes zu lesen, nur dann können Sie ihn besser verstehen und ihn in schwierigen Situationen unterstützen.

Ein Alltagstraining ist sowohl als Einzeltraining als auch in einer Kleingruppe themenspezifisch möglich.

Für weitere Infos bzw. bei Interesse an einem Erstgespräch kontaktieren Sie mich gern unter info@naturedogs.at